Pressetermin: Hannover Airport spendet für „Zentralen Frühe Hilfen“

Home  /  Aktuelles  /  aktueller Artikel

Der Hannover Airport spendet für „Zentralen Frühe Hilfen“, welche zum Ziel haben Schutz und Gesundheit für geflüchtete Frauen und Kinder zu geben. Seit 2014 setzt die Stiftung EINE CHANCE FÜR KINDER Fachkräfte Frühe Hilfen in den Zentralen ein, um eine umfassende gesundheitliche Beratung von Migrantinnen zu ermöglichen.
Der Geschäftsführer von Hannover Airport Dr. Raoul Hille überreichte den Scheck über 5.000 € an ARD-Moderatorin Gabi Bauer in Ihrer Funktion als Schirmherrin der Stiftung EINE CHANCE FÜR KINDER.

Pressemitteilung zum Download

Flyer zum Download

 


Förderer und Partner