Familienkinderkrankenschwestern

Home  /  Projekte  /  Familienkinderkrankenschwestern

Familienkinderkrankenschwestern beraten und begleiten im Zusammenwirken mit anderen Fachkräften der Frühen Hilfen junge Familien mit Säuglingen in Risikosituationen bis zum Ende des 3. Lebensjahres eines Kindes. In jedem Fall aber so lange, bis sich die Lebenssituation der Familien nachhaltig stabilisiert hat, eine Bindung zwischen Eltern und Kind entstanden ist und keine Gefahr mehr für das Wohl des Kindes besteht.

Zielgruppen sind Familien und ihre Kinder in schwierigen sozialen und /oder psychosozial belastenden Lebenslagen, die oft mit erheblichen gesundheitlichen Risiken für Mutter und Kind einhergehen.


Förderer und Partner